Das Code Handle® 492-08 von Assa Abloy - alles im Griff!

Assa Abloy Code Handle® – die erste Türklinke mit integrierter PIN-Tastatur!

Der Zutrittskontrollbeschlag Code Handle® 492-08 für Innentüren erfüllt die zeitgemäßen Anforderungen an Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Die Verbindung von elegantem Design mit dem Komfort eines elektronischen PIN-Codes eignet sich für zahlreiche Anwendungsarten. Die Montage von Code Handle® gestaltet sich ohne Verkabelung denkbar einfach.

Das Assa Abloy Code Handle® kommt in privat oder gewerblich genutzten Räumen sowie in öffentlichen Einrichtungen als Organisationsmittel zum Einsatz. Die jeweiligen Zutrittsberechtigungen werden ohne großen Aufwand und ohne Schlüssel verwaltet und aktiviert. Im Objektbereich wird dieses System auch als kostengünstige Ergänzung zur bereits bestehenden Schließanlage angewendet. Die modernen und edlen Türdrücker eignen sich besonders für den Einsatz in zentral genutzten Räumen wie z.B. dem Kopierraum, Archiv, Gemeinschaftsraum etc.

Für Türen, die nachts über den Schließzylinder verriegelt werden, bietet das Code Handle® für den Tagesbetrieb eine komfortable und einfache Möglichkeit, den Zutritt über die Schlossfalle zu regeln. In Kombination mit einem selbstverriegelnden Schloss ist eine ständige Verriegelung über den Schlossriegel gewährleistet.
Für das Code Handle® müssen beim Einbau weder Schlösser, noch Zylinder getauscht werden – die vorhandenen Schließzylinder können problemlos weiter benutzt werden: einfach die bestehenden Griffe abschrauben und die vorhandenen Bohrungen wiederverwenden. Auch wenn die Tür durch Code Handle® 492-08 gesichert ist, lässt sie sich mit dem  Schlüssel noch öffnen. In Kombination mit einem Panikschloss, lässt sich die Tür von innen jederzeit öffnen.
Typische Anwendungsgebiete für Code Handle® sind beispielsweise Arztpraxen, Anwaltskanzleien, Bürogemeinschaften, Behörden/Schulen und Privathaushalte.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Leichtes Nachrüsten bei Innentüren (8 mm Vierkant) ohne Verkabelung
  • Universell einsetzbar für Türblattdicken von 35 bis 80 mm
  • Einfach zu bedienen mit akustischer und visueller Signalisierung
  • 1 Master-/ Programmiercode (6-stellig)
  • 9 Nutzercodes (4- bis 6-stellig)
  • Bei 5-maliger Falscheingabe ist das Code Handle® 3 Minuten gesperrt
  • Panikfunktion: von innen immer zu öffnen
  • Stromversorgung über 2 x 3V Batterien für ca. 30.000 Schließzyklen
  • Das Verriegeln ist zwischen automatisch und manuell umstellbar
  • Daueroffen-Funktion
  • Mit integrierter Drückerrückholfeder
  • Als Zubehör gibt es Schlüsselrosetten in Europrofil- und Buntbartausführung

Technische Daten:

Erforderliche Stromversorgung 2 x Lithium 3 V (CR2)
Batterielebensdauer ca. 30.000 Zyklen
Montage Innentüren
Zutritt 4- bis 6-stelliger Code
Signalisierung Anzeige über LED (rot, grün, orange) Akustischer Signalgeber (opt.)
Drückervierkant 8 mm
Türblattdicke 35 bis 80 mm
Oberfläche Zinkdruckguss und Edelstahl (am Drücker)
Drücker L-Form
Dauerentriegelung Ja

Datenblätter:

Datenblatt Assa Abloy 492-08—11—6

Datenblatt Assa Abloy 492-08—11—7